Hierfür können Sie Risikolebensversicherungen auch clever einsetzen

Die Risikolebensversicherung ist, anders als die Kapitallebensversicherung, nicht dazu geeignet, Kapital aufzubauen und somit Altersvorsorge zu betreiben. Dafür kann sie für viele andere Belange sinnvoll genutzt werden. Zu nennen ist hierbei insbesondere die Hinterbliebenenabsicherung. Die Risikolebensversicherung leistet ausschließlich im Todesfall. Fällig wird immer die vereinbarte Todesfallsumme, die sich je nach Art der Versicherung, auch verändern kann.

Wenn Sie wissen möchten, welche Risiken Sie über eine Risikolebensversicherung clever absichern können, dann lesen Sie einfach weiter …

Risikoabsicherung mit Risikolebensversicherungen

Sinnvoll ist eine Risikolebensversicherung, um den eigenen Partner oder die Kinder abzusichern. Sterben die Eltern, können Kinder mit der Todesfallsumme aus der Risikolebensversicherung ihre schulische Ausbildung ohne finanzielle Probleme absolvieren. Auch der eigene Partner, der plötzlich den Menschen an seiner Seite verloren hat, steht oft vor finanziellen Problemen durch den Wegfall des zweiten Einkommens. Die Risikolebensversicherung kann dabei helfen, die finanzielle Notlage zumindest abzufedern.

Risikolebensversicherung bei Finanzierungen

Des Weiteren kann die Risikolebensversicherung bei Finanzierungen eingesetzt werden. Sie gilt dann häufig als Sicherheit für die Rückzahlung des Darlehens. Dabei ähnelt sie der Restschuldversicherung, die viele Kreditgeber bereits mit Vergabe des Darlehens mit anbieten. Allerdings ist die Risikolebensversicherung hierbei bedeutend günstiger.

Nicht zu verwechseln ist die Risikolebensversicherung allerdings mit dem Darlehen mit der einmaligen Tilgung am Ende der Laufzeit. Zwar wird auch hier eine Versicherung abgeschlossen, die die gleiche Laufzeit wie das Darlehen hat, allerdings handelt es sich dabei um eine Kapitallebensversicherung. Während der Laufzeit werden die Zinsen für das Darlehen und die Raten für die Lebensversicherung gezahlt. Beide Laufzeiten enden gemeinsam, mit der Kapitalauszahlung erfolgt dann die Tilgung des Darlehens. Weit verbreitet ist diese Form der Finanzierung bei Beamtenkrediten.

Risikolebensversicherung mit Geschäftspartnern

Selbstständige, die sich mit einem Geschäftspartner zusammen selbstständig machen, können ebenfalls eine Risikolebensversicherung sinnvoll nutzen. Auch bei hohen Todesfallsummen bleiben die Beiträge gering. Im Fall des Todes eines Geschäftspartners, erhält der andere Geschäftspartner die Todesfallsumme und kann somit die gestiegenen Belastungen bei der Ausübung der geschäftlichen Tätigkeiten besser schultern.

Sie möchten wissen, was Sie eine Risikoabsicherung mit einer Risikolebensversicherung kosten würde? … dann fordern Sie hier doch einen unverbindlichen Versicherungsvergleich zur Risikolebensversicherung (Klick) an.

Ihr

Siegmar Bührle

Email:

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next Post:

Previous Post:

brissanter Report …

Gratis Report Viele Verbraucher zahlen nicht nur zu viel für Ihre Versicherungspolicen, sondern besitzen meist auch Versicherungen, die absolut unsinnig sind. Wir empfehlen Ihnen daher unseren Gratis-Report „Welche Versicherung Sie WIRKLICH brauchen - und welche Sie getrost kündigen können“, den Sie gleich hier per E-Mail anfordern können...
E-Mail:

Werbung:

Email: