Welche Leistungen sind über die private Haftpflichtversicherung abgedeckt?

Die private Haftpflichtversicherung schützt Versicherte wirksam vor finanziellen Schäden. Diese können unter anderem dadurch entstehen, dass die Versicherten Dritten einen Schaden zufügen. Dabei kann es sich sowohl um Sachschäden, als auch um Vermögensschäden, Personenschäden oder Mietsachschäden handeln. Eine private Haftpflichtversicherung sollte eigentlich eine Pflichtversicherung sein!

private Haftpflichtversicherung

Leistungen der privaten Haftpflichtversicherung

Bei Personenschäden leistet die private Haftpflichtversicherung für alle Schäden, die durch Erkrankung, durch Verletzung oder Tod der geschädigten Person entstehen. Im Bereich der Sachschäden werden zerstörte Gegenstände ersetzt, sofern diese vom Versicherungsnehmer beschädigt wurden und nicht in dessen Eigentum sind. Vermögensschäden kann die private Haftpflichtversicherung ebenfalls übernehmen. Hierzu zählen insbesondere entgangene Gewinne. Diese werden jedoch nur dann als solche bezeichnet, wenn sie nicht aufgrund von Personen oder Sachschäden entstanden sind. Mietsachschäden sind eine weitere Leistung, die die private Haftpflichtversicherung anbietet. Hierbei werden die Kosten übernommen, wenn etwa ein Wasserschaden in der Mietwohnung durch den Versicherten verursacht wurde.

eine private Haftpflichtversicherung ist auch gleichzeitig eine Art Rechtsschutzversicherung gegen unberechtigte Forderungen!

Die private Haftpflichtversicherung leistet allerdings nicht, wenn die Versicherungsnehmer den Schaden vorsätzlich herbeiführen, also mit Absicht handeln. Außerdem leistet die Versicherung nicht für Schäden, die dem Versicherten selbst entstanden sind. Wirft also das eigene Kind, das regelmäßig über die private Haftpflichtversicherung mit versichert ist, versehentlich eine teure Vase vom Tisch, dann haftet die private Haftpflichtversicherung nicht. Auch bei Schäden, die Personen erleiden, die in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherten leben oder mit über die Versicherung versichert sind, wird keine Zahlung übernommen.

Die private Haftpflichtversicherung muss allerdings nicht haften, wenn Dritten Schäden durch Gefälligkeitsarbeiten entstehen. Hilft also der Versicherte einem Freund beim Umzug und kommt dabei ein Möbelstück zu Schaden, haftet die private Haftpflichtversicherung nicht. Sobald Schäden durch ein Fahrzeug, unabhängig davon, ob es sich um ein Kraft-, Luft- oder Wasserfahrzeug handelt, erbringt die private Haftpflichtversicherung ebenfalls keine Leistungen. Hier kommen die entsprechenden Fahrzeughaftpflichtversicherungen zum Einsatz.

Zusatzleistungen und Zusatzversicherungen einer private Haftpflichtversicherung

Zusatzleistungen, die nicht in jedem Tarif enthalten sind, sind dagegen die Tierhalterhaftpflicht, die Bauherren-, die Haus- und Grundbesitzer- sowie die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung. Diese Zusatzbausteine müssen gesondert vereinbart werden, wobei sie im Verbund mit einer privaten Haftpflichtversicherung günstiger angeboten werden können. Das lässt sich in einem umfassenden Tarifvergleich allerdings recht schnell herausfinden.

relevante Links zur private Haftpflichtversicherung:

Ihr

Siegmar Bührle

Email:

{ 2 comments… add one }

  • Jakob Linnemann 22. August 2011, 14:22

    Hallo Herr Bührle,

    die Informationen zur Haftpflichversicherung sind wirklich sehr informativ. Ich galube, dass diese Informationen nicht alle kennen. Darum ist es gut, wenn Sie das so veröffentlichen.

    Ihre Artikel lese ich sehr gerne. Sie schreiben ganz objektiv. Sie wollen keine Versicherungen verkaufen, sondern nur informieren! Das finde ich sehr gut. Obwohl Sie nicht verkaufen, habe ich trotzdem gekauft, nämlich eine sehr günstige Privathaftpflichtversicherung bei VHV. Mit Ihrem Versicherungsvergleich habe ich es gefunden. Besten Dank dafür!

    Ich wünsche Ihnen alles Gute und viele gute Artikel!

    Tschüss

    Jakob Linnemann

    Reply
    • Versicherungsvergleich 27. August 2011, 22:01

      Hallo Herr Linnemann,

      vielen Dank für das ehrliche Feedback – das freut mich natürlich sehr. Sie haben auch genau den Schwerpunkt erkannt, die ich mit meinem Projekt 1aVersicherung.net verfolge. Informative Artikel zu Themen zu veröffentlichen, ohne Versicherungen zu verkaufen. Mir ist es sehr wichtig, dass meine Leser vor allen Dingen gute Info’s bekommen. Wenn ein Leser dann über meine Seite eine Beratung anfordert und eine Versicherung abschließt, dann ist er auf jeden Fall deutlich besser informiert, wie wenn er nur bei der nächst besten Agentur um die Ecke sich “beraten” lässt.

      Viele Grüße
      Siegmar Bührle

      Reply

Leave a Comment

Next Post:

Previous Post:

brissanter Report …

Gratis Report Viele Verbraucher zahlen nicht nur zu viel für Ihre Versicherungspolicen, sondern besitzen meist auch Versicherungen, die absolut unsinnig sind. Wir empfehlen Ihnen daher unseren Gratis-Report „Welche Versicherung Sie WIRKLICH brauchen - und welche Sie getrost kündigen können“, den Sie gleich hier per E-Mail anfordern können...
E-Mail:

Werbung:

Email: