Warum die Beratung bei der Berufsunfähigkeitsversicherung so extrem wichtig ist

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zählt neben der privaten Haftpflichtversicherung zu den wichtigsten Versicherungen im privaten Bereich. Sie schützt die Menschen vor einer Berufsunfähigkeit zumindest finanziell. Bei der Auswahl der passenden Versicherung sind aber extrem viele Punkte zu beachten. Es sind neben den persönlichen Rahmenbedingungen auch die einzelnen Versicherungsangebote zu bewerten. Was nützt einen eine günstige Versicherung, wenn dieser über das Tarifwerk schlechte Bedingungen hat?

Warum bei der Auswahl einer Berufsunfähigkeitsversicherung eine persönliche Beratung wichtig ist, das erfahren Sie in unserem heutigen Beitrag – gleich hier…

… darum ist persönliche Beratung ist bei der Berufsunfähigkeitsversicherung so wichtig

Dabei sollten insbesondere junge Menschen großen Wert auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung legen, einfach aufgrund dessen, dass sie bereits mit Abschluss der Versicherung leistungsfähig wird. Junge Menschen, die gerade erst in den Arbeitsmarkt eingestiegen sind, müssen eine fünfjährige Wartezeit erfüllen, bevor sie überhaupt einen gesetzlichen Anspruch erhalten. Die Entwicklungen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte zeigen deutlich, dass die Berufsunfähigkeit immer häufiger zu finden ist. Sie tritt bei fast allen Berufsgruppen auf, eine besonders stark ansteigende Rate der Berufsunfähigkeit lässt sich auf psychische Erkrankungen zurückführen, so dass selbst Arbeitnehmer in körperlich weniger anstrengenden Berufen betroffen sein können.

Aufgrund der Vielzahl der Versicherer und Tarifmodelle ist eine Beratung bei der Berufsunfähigkeit ebenfalls unverzichtbar. Der Markt ist riesig und für Laien kaum durchschaubar. Unabhängige Berater können in diesem Fall am besten zur richtigen Berufsunfähigkeitsversicherung raten. Sie sind unabhängig von einzelnen Versicherern und agieren alleine im Auftrag des Versicherten. So erhält man den bestmöglichen Schutz.

Der Berater kann außerdem darüber aufklären, wie hoch die Berufsunfähigkeitsrente sein sollte, damit der Lebensstandard zumindest teilweise gehalten werden kann. Dabei zeigt er deutlich auf, dass niedrige Leistungen zwar geringere Beiträge mit sich bringen, allerdings reichen die Leistungen im Ernstfall dann oft nicht aus. Außerdem kann der unabhängige Berater auch auf Fallstricke im Vertrag hinweisen, wie Leistungsausschlüsse, die abstrakte Verweisung und vieles mehr. Er informiert ebenfalls darüber, ob sich die Berufsunfähigkeitsversicherung an Umbauten im Haus oder der Wohnung finanziell beteiligt, ob sie rückwirkend Leistungen auszahlt und vieles mehr.

Anhand dieser wenigen Beispiele erkennt man schnell, wie wichtig eine persönliche Beratung für die Berufsunfähigkeitsversicherung ist. Denn ein Laie blickt durch diesen Dschungel an Regelungen kaum durch. Die Berater können dann wertvolle Hilfestellungen leisten. Deshalb sollte für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung nicht nur ein Online-Vergleich zu Rate gezogen werden, sondern eine intensive persönliche Beratung.

Lassen Sie daher bei solch wichtigen Themen die Finger weg von reinen Onlinevergleichen. Fordern Sie jetzt eine persönliche Beratung an. Unsere Experten direkt in Ihrer Nähe werden Sie gründlich und umfassend beraten, so dass Sie auch eine solide Entscheidungsgrundlage haben.

kostenlose und persönliche Beratung zur Berufsunfähigkeitsversicherung (Klick)

Ihr

Siegmar Bührle

Email:

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next Post:

Previous Post:

brissanter Report …

Gratis Report Viele Verbraucher zahlen nicht nur zu viel für Ihre Versicherungspolicen, sondern besitzen meist auch Versicherungen, die absolut unsinnig sind. Wir empfehlen Ihnen daher unseren Gratis-Report „Welche Versicherung Sie WIRKLICH brauchen - und welche Sie getrost kündigen können“, den Sie gleich hier per E-Mail anfordern können...
E-Mail:

Werbung:

Email: