Bonitäts-Check bei Autoversicherungen

Nach den Kreditinstituten gehen jetzt auch Autoversicherungen dazu über, die Zahlungsfähigkeit von Kunden zu prüfen. Viele Experten warnen von dem Bonitäts-Check bei den Autoversicherungen.

Wer ein Fahrzeug an- oder ummelden möchte, braucht dazu eine Bestätigung von seiner Versicherungsgesellschaft, bei der er sein Auto versichert hat. Um an dieses Papier zu kommen, müssen nun Kunden bei einigen Versicherungen nun einwilligen, dass ihre Finanzen durchleuchtet werden.

Nach Meinung von Experten sollte man diesen Bonitätscheck nicht leichtfertig akzeptieren. Denn fällt der Text negativ aus, könnte die Versicherung unter Umständen teurer werden. Da die Autoversicherungen auf Ende des Jahres wieder gewechselt werden könnten, sollte man mit den persönlichen Daten sparsam rausrücken.

Dass bei der Vergabe von Krediten die Zahlungsfähigkeit des Kunden zu prüfen ist, das kann man eigentlich gut verstehen – gerade unter der aktuell von den USA ausgehenden Bankenkriese. Es zeichnet sich jedoch ein Trend ab, dass versucht wird vor immer mehr Geschäfte solche Prüfungen vorzunehmen und die Tarife davon abhängig zu machen. Im Bereich der Autoversicherung besteht jedoch für die Versicherungsgesellschaft ein geringes Ausfallrisiko. Wenn ein Kunde die Beiträge nicht bezahlt, fällt einfach über kurz oder lang der Versicherungsschutz aus und das Fahrzeug wird aus dem Verkehr gezogen.

Es gibt einige Autoversicherungen, die noch keine Bonitätsprüfung vornehmen. Wenn Sie gezielt danach suchen, dann werden Sie sicher einige Angebot mit diesen Anforderungen finden. Doch Achtung: achten Sie bei der Auswahl der Autoversicherung nicht zwanghaft darauf, dass keine Bonitätsabfrage vorgenommen wird. Versicherungen, die auf einen Bonitätscheck verzichten haben erfahrungsgemäß ein höheres (Zahlungsausfall-)Risiko, und das Risiko müssen sie in den Beiträgen berücksichtigen. Wenn Sie nichts zu verstecken haben, dann geben Sie Ihrer Versicherung doch die Möglichkeit zu prüfen, dass Sie ein zahlungskräftiger Kunde sind.

Ihr

Siegmar Bührle

exclusiver Tipp zur Autoversicherung:

Mit Hilfe von Versicherungsvergleichen haben Sie die Chance, eine günstige Autoversicherung zu finden. Nutzen Sie hierzu unseren kostenlosen Autoversicherung Vergleich (Klick)

Email:

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next Post:

Previous Post:

brissanter Report …

Gratis Report Viele Verbraucher zahlen nicht nur zu viel für Ihre Versicherungspolicen, sondern besitzen meist auch Versicherungen, die absolut unsinnig sind. Wir empfehlen Ihnen daher unseren Gratis-Report „Welche Versicherung Sie WIRKLICH brauchen - und welche Sie getrost kündigen können“, den Sie gleich hier per E-Mail anfordern können...
E-Mail:

Werbung:

Email: